Kraft/Athletik

Neben der Grundlagenausdauer sind auch Kraft und Athletik ein wichtiger Bestandteil im Handball. Je besser sie trainiert sind, desto besser kann ich die handballspezifischen Bewegungen ausführen.

Wähle unten die Übungen aus der Übungssammlung für den jeweiligen Bereich.

Warm-Up

Created with Sketch.

Bevor du mit dem Training beginnst, wärme dich mit einer der folgenden Übungen auf:

Auf der Stelle laufen
Seilspringen (3x 30 Sekunden mit 20 Sek. Pause, jeweils 3x Durchgänge)
Übung 15 - Hampelmänner
Übung 16 - Hampelmänner mit Besenstiel


Stabilität

Created with Sketch.

Trainiere deine Bänder mit den nachfolgenden Übungen. Als instabile Unterlage eignen sich ein Kissen, eine zusammengerollte Fitnessmatte, ein Bozo-Ball, etc.

Übung 10 - Kniebeugen auf instabiler Unterlage mit Bällen
Übung 26 - Standwaage auf instabilem Boden
Übung 27 - 8er malen

Cool-Down

Created with Sketch.

Nach deinem Training solltest du dem Cool-Down ein paar Minuten widmen, damit deine Muskeln sich besser regenerieren können. Wenn du diese Übungen ausführst, solltest du eine leichte Dehnung spüren. Achte auf eine saubere Ausführung und schaue, dass du die Dehnung für 3-4 Sekunden hältst.

Übung 24 - Äpfelpflücken
Übung 31 - Handlauf
Übung 32 - Beindehnung
Übung 33 - Skorpion
Übung 34 - Hüftdehnung
Übung 35 - Hinter-dem-Rücken-Greifen
Übung 36 - Oberarmdehnung